Herzlich willkommen auf

www.Beate.Senska.org

 
Navigation :: Neues und Faszinierendes mit Dipl.Biologin Beate Senska
 

Service - Archiv

  Archiv
 
 

Alles hat seine Zeit - so auch in der Botanik

 

Bedingt durch den Jahreslauf lässt sich nicht jeder Themen-Wunsch jederzeit realisieren.

Das gilt besonders für Führungen im Freiland, die Angaben bei den Themen sind nur Richtwerte.

Aber auch in den Gewächshäusern gibt es günstige und weniger günstige Zeiten.

Fragen Sie mich einfach, ob es nicht doch möglich ist, Ihren Wunsch zu erfüllen.

 

Über Anregungen und Vorschläge freue ich mich.

Nutzen Sie hierfür bitte das Eingabefeld unter Kontakt oder schreiben Sie direkt an:

 

                     beate@senska.org

 

 

für Kinder      für Erwachsene

 

Für Erwachsene

 

im Freiland

 

  Von Alraune bis Zaunrübe – Zauber- und Hexenpflanzen Mai - September
  Tomaten auf den Augen, Bohnen in den Ohren - grünen Redensarten auf den Grund gegangen Mai - September
  Bettpisser, Berufkraut, Milchdieb – volkstümlichen Pflanzennamen auf den Grund gegangen Mai - September
  Sie läuten lautlos - Maiglöckchen, Hasenglöckchen, Purpurglöckchen Mai
  Maien für die "Rose ohne Dornen" -symbolische Pflanzen im Marienmonat Mai
  Schlag nach bei Shakespeare - die Pflanzen in seinen Werken Mai
  Arnika, Melissa, Erika, Jasmin - gewählte Vornamen zur Freude von Flora Mai - August
  Judaspfennig, Silberling und andere Blüten Mai - Juli
  Blowing in the wind - ein Weg der Pollenverbreitung Mai - Juni
  Die Blümelein, sie schlafen, ….die Bäume schlagen aus - Botanik in der Musik Mai - September
  Die Blümelein schlafen nicht - sie blühen erst im Mondenschein Juni
  Johanniskraut, Johanninüsse, Johannisbeeren - Ende der Spargelsaison Juni
  Klapptür und Schlagbaum - Blütenökologischer Spaziergang Juni / Juli
  Im Zeichen von Rose und Lilie - Pflanzen auf Wappen Juni / Juli
  Auch Pflanzen haben Gefühle Juni / Juli
  Wiesenraute, Steppenraute, Blauraute - Rauten nur dem Namen nach Juni / Juli
  Liebstöckel, Engelwurz, Bärenklau - Pflanzen mit Schirm Juni /Juli
  Machen Eisen und Körper hart - Eisenkräuter Juni / Juli
  Kleeulme, Stinkesche, Brennender Busch - echte Rautengewächse Juni - August
  Mauerpfeffer, Mönchspfeffer, Wasserpfeffer - falsche Pfeffer Juni - September
  Petunie, Kartoffel, Tabak - Im Reich der Nachtschatten Juni - August
  Blüten mit Köpfchen - Asteraceae Juni - August
  Salzpflanzen, Kalkpflanzen, Moorpflanzen Juni - August
  Halophyten - Pflanzen auf salzigen Böden Juni - August
  Agrar-Sprit und Biowerkstoffe Juni - August
  NawaRo - nachwachsende Rohstoffe Juni - August
  Färberpflanzen für Stoffe, Holz und Lebensmittel Juni - August
  Kein Mokka, sondern Muckefuck - Pflanzen für kaffeeähnliche Getränke Juni - August
  Superfood im Mittelalter Juni August
  Bekannte und vergessene Gemüse Juni - August
  Pflanzen, die die Welt veränderten Juni - August
  Wichtige Nahrungspflanzen aus dem Kaukasus Juni - August
  Wie Großmutter die Pflanzen nutzte Juni - August
  Aus dem Feld-, Wald- und Wiesenkochbuch – essbare Wildkräuter Juni - August
  Nicht nur zur Dekoration - essbare Blüten Juni - August
  Gaumenfreuden der Römer Juni - August
  Tafelfreuden im Mittelalter Juni - August
  Nahrungspflanzen aus dem Kaukasus Juni - August
  Die Kraft der Düfte - Pflanzen der Aromatherapie Juni - August
  Der kleine Klostergarten . Heilpflanzen des Mittelalters Juni - August
  Bordapotheke in der Kombüse - Seemannsheilkunde Juni - August
  Elixiere für ein langes Leben Juni- August
  Praktisch: würzen und heilen - die Kräuter im Arzneipflanzengarten Juni - August
  Pflanzliche Heilmittel aus der Bibel Juni - August
  gute heilsame Artzney vor Frawen und die armen Weiber –
aus dem Neuw Kreuterbuch des Tabernaemontanus
Juni - August
  Heilpflanzen der Indianer Juni - August
  Stacheldraht-Rose, Dornrüster, Stachelesche - gut bewehrte Pflanzen Juni - August
  Sex im Pflanzenreich Juni / Juli
  Im Garten und auf dem Balkon - Pflanzen aus Mexiko Juni - August
  Im Reich der Mitte Juni - August
  Auch zwischen den Felsen kann es bunt sein- - das Kaukasus-Revier Juni- August
  Darwin über "Das Bewegungsvermögen der Pflanzen" Juni - August
  Ganz familiär: Englers System der Pflanzen Juni - September
  Arkto-tertiäre Reliktwälder im Kaukasus Juni - September
  Ysop und Manna - Pflanzen der Bibel Juni - September
  Nur die Harten komm'n in Garten - Survival of The Fittest Juni - September
  Multikulti im Blumenbeet Juli / August
  Andentanne, Mammutblatt, Erdbeere - aus der Pflanzenwelt Chiles Juli / August
  Sie sind kriminell - Giftpflanzen machen Geschichte Juli / August
  Jetzt sind sie besonders schön - die Araliengewächse im Freiland August
  Ambrosia, Beifuß, Sellerie - reizende Pflanzen Juli-September
  Hydrophyten, Hygrophyten - Pflanzen im und am Wasser Juli -September
  Hübsch, anspruchslos und so wichtig - bodendeckende Pflanzen Juli - September
  Rosen und Rosengewächse Mai / Juni
  Starke Pflanzen, die Steinbrechgewächse Mai - Juli
  Bäume, Bäume, Bäume – Mythologie und Brauchtum Mai - Oktober
  Kanzlerbäume Mai - September
  Für die innere Harmonie - Bachblüten Mai - August
  Das grüne Wartezimmer - Heilkraft und Mythos einheimischer Bäume Mai - September
  VIPs - die Pflanzen des Jahres Mai - September
  Invasion aus anderen Welten: Neophyten erobern Parks und Gärten Mai - September
  Sackgassen der Evolution - Lebende Fossilien Mai -Oktober
  Rein pflanzlich: Molle und Korn - und für die Damen ein Likörchen August / September
  Harte Beeren und weiche Nüsse - Erntezeit September / Oktober
  Oktoberfest- der Tisch ist gedeckt September / Oktober
  Wildfrüchte - von Apfelbeere bis Sauerdorn September / Oktober
  Die Ernte eines Jahres – Bunte Vielfalt der Früchte September / Oktober
  Das ist Kunst - das kann nicht weg, die Fruchtstände September / Oktober
  Explosion, Propeller, Widerhaken - Techniken der Pflanze zur Samenverbreitung September / Oktober
  Verkapselt oder aufgeblasen - Samen werbewirksam verpackt September / Oktober
  Duftende Bäume, explodierende Gurken - Erlebnisse im Herbst September / Oktober
  Fernweh: Farbenspiel in Nordamerika September / Oktober
  Bunt sind schon die Wälder – Herbstlicher Spaziergang September / Oktober
  Herbst auf ganzer Linie Oktober
  Die einen gehen, die anderen fangen erst an - buntes Laub und Blüten Führung im Freiland Oktober
  Ohne Wärmflasche und Handschuhe – wie Pflanzen überwintern  Oktober / November
  Knospen, Borken, trockenes Laub - Bäume im Winterzustand erkennen November - Februar
  Vom Eise befreit – Frühblüher im Botanischen Garten März / April
  Anemone, Kuhschelle, Adonisröschen - frühblühende Hahnenfussgewächse März/ April
  Frühblüher: Labsal für die Augen - erste Nahrungsquelle für die Bienen März / April
  Vorratsspeicherung -  Das Geheimnis der Frühblüher März / April
  Kampf gegen die Frühjahrsmüdigkeit - erste frische Wildkräuter März/ April
  Palmbesen und Osterglocken März / April
  Zartgrüner Schimmer über dem Land - Frühlingserwachen März / April
  Bäume, Sträucher, Zwiebelpflanzen - es lacht der Frühling März / April
  Himmelblau und sonnengelb – Frühling im Balkan-Revier März / April
  Grau war gestern, jetzt ist Frühling April/ Mai
  Heimat Ostasien - blühende Sträucher und Bäume April/ Mai
  Pfingstrosen, Magnolien, Hartriegel - blühende Bäume und Sträucher April / Mai
  Tulpe, Veilchen, Flieder - nicht im Topf, nicht in der Vase April / Mai
  Baumblüte im Botanischen Garten April / Mai
  Adonisröschen, Buschwindröschen, Sonnenröschen April
  Hexenbesen und Tollkraut - Zauberpflanzen April
  Waldgesellschaften der gemäßigten Klimazone April - September
  Nacktsamer, aber selten ganz nackig - Koniferen und Ginkgogewächse April - September
     
   

nach oben

 

in den Gewächshäusern 

 

  Fernweh: Die Pflanzenwelt der Kanarischen Inseln  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Südamerikas  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt der Karibik  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt der Südsee  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Madagaskars  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Haitis  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Kubas  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt von Costa Rica  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Togos  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Neuseelands  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Vietnams  
  Fernweh: Die Pflanzenwelt Jemens  
  Guter Hoffnung – Die Pflanzenwelt Südafrikas  
  Ein Hoch den Azoren - dort blüht schon vieles  
  Nicht nur Banyan, Pippal und Ingwer - bedeutende Pflanzen in Indien  
  Aus dem Land der Kängurus und Koalas – die Pflanzenwelt Australiens  
  Zimmerlinde, Gummibaum, Yucca - Modepflanzen im trauten Heim  
  Höhepunkt im Winter -  Blütenpracht im Kamelienhaus  
  Flammendes Schwert und Hohlzunge - attraktive Bromelien und Orchideen  
  Fuchsie, Begonie, Strelitzie - Pflanzen und ihre Namenspatronen  
  Farn oder kein Farn – Moosfarn, Baumfarn, Palmfarn  
  Farne -  sehen aber gar nicht so aus  
  Weder Palme noch Farn - Palmfarne  
  Südseepalme, Madagaskarpalme, Panamapalme - Palmen nur dem Namen nach  
  Reusen, Klappen, Fallgruben - Fangmechanismen der fleischfressenden Pflanzen  
  Grüner Grusel: zerstörerisch, gefährlich, giftig  
  Kaktus oder kein Kaktus - ähnlich, aber nicht das Gleiche  
  Auf die Spitze getrieben - Dornen, Stacheln, Widerhaken  
  Rubiaceae - aus der Familiengeschichte des Kaffees  
  Zierpflanzen, Nutzpflanzen, Giftmischer - Wolfsmilchgewächse  
  Verblüffende Vielfalt der Aronstabgewächse  
  Zierpflanzen, Nutzpflanzen, Heilpflanzen - Maulbeerbaumgewächse  
  Schraubenbaum und Hammerstrauch - kein Werkzeug für Heimwerker  
  Kanonenkugelbaum und Kanonierblume - schwere Geschütze  
  Pflanzendaunen, Florettseide, Affenbrot - Wollbaumgewächse  
  Welwitschia, Lebende Steine, Euphorbia - Überlebensstrategien  
  Wunderbeeren und flüssiges Gold - Breiapfelgewächse  
  Pflanzen und Ameisen - eine besondere Beziehung  
  An die Seite gestellt - Pflanzen in den Annexen des Großen Tropenhaus  
  Tropischer Regenwald - Wer überleben will, muss sich sehr gut anpassen können  
  Palmen - Fürsten des Pflanzenreichs  
  Kamelien - die Rosen des Winters  
  Kamelie, Azalee und weitere immergrüne Gehölze  
  Bambus, Würgefeige, Schraubenbaum - zurück im Großen Tropenhaus  
  Elefantenfuss, Glückskastanie, Bischofsmütze - Zimmerpflanzen aus Mexiko  
  Mehr als nur Mahagoni - Bäume der Tropen  
  Winteranfang: Blütezeit der Kamelien, Bromelien und Orchideen  
  Wenn es draußen ungemütlich wird: tropische Schönheiten unter Glas  
  Blütenflor im Winter  
  Azaleen, Glückklee und Lucky Bamboo - mit Glückspflanzen wird es ein gutes Jahr  
  Berauschende Pflanzen – für Augen, Nase und Geist  
  Heil- und Nutzpflanzen aus Wüstengebieten der Erde  
  Heilkraft aus dem Regenwald  
  Pflanzen der Ayurveda  
  Die Kraft der Düfte - Pflanzen der Aromatherapie  
  Kaffee, Cola und weitere Pflanzen mit stimulierenden Inhaltsstoffen  
  Im Büro und zuhause - gute Luft mit Pflanzen  
  Pflanzen, die uns guttun - Energiepflanzen für die Wohnung  
  Grüner Schutzschirm - Zimmerpflanzen als Erkältungsprophylaxe  
  Patchuli und Avokado - Duft- und Kosmetikpflanzen  
  Kittul, Attap, Kokos - nützliche Palmen  
  Manilahanf, Neuseelandflachs, Ramie und Kapok - Faserpflanzen anderer Kontinente  
  Blauholz, Rotholz, Gelbholz -farbstoffliefernde Pflanzen  
  Auf dem Teller und im Glas - Pflanzen aus Mexiko  
  Exotische Nutzpflanzen – aus fremden Ländern aber nicht fremd  
  Wichtigere Nutzpflanzen aus den deutschen Kolonien  
  Pflanzen, die die Welt veränderten  
  Von Avocado bis Zuckerrohr - tropische Nutzpflanzen  
  Banane, Kaffee, Tee - globale Genüsse  
  Kitzeln den Gaumen, verführen die Sinne - exotische Gewürze  
  Weihnachtliche Gewürze - nicht ohne Grund (früher) in den Händen der Apotheker  
  Zimtstern und Pfefferkuchen – Gewürzpflanzen aus fernen Ländern  
  Zimt, Pfeffer, Kardamom - das Gold des 17. Jahrhunderts  
  Der Reichtum der Pfeffersäcke - begehrte Gewürze  
  Kostbarkeiten des Orients - Handelsgüter der Seidenstraße  
 

Tannenbaum oder Weihnachtspalme - klassische Weihnachtsbäume tropischer Länder

 
  Lianen und Epiphyten - die einen klettern, die anderen sitzen auf  
  Mit dem anderen, von dem anderen leben – Lebensgemeinschaften und tödliche Fallen  
  Erstaunliche Pflanzen - Achtung gebietende Leistung  
  Überlebenskünstler im Pflanzenreich  
  Bionik: BIOlogie und TechNIK - geniale Erfindungen der Pflanzen umgesetzt in Technik  
  Darwin - der Beginn der Biodiversitätsforschung  
  Sackgassen der Evolution - Lebende Fossilien  
  Darwin über "Das Bewegungsvermögen der Pflanzen"  
  Darwins "Insectenfressende Pflanze"  
  Ich bin ein Berliner - Pflanzen von Berliner Botanikern beschrieben  
  Agrar-Sprit und Biowerkstoffe  
     
   

nach oben

  

Für Kinder

 

im Freiland

 

  Die Blumenuhr tickt wieder März / April
  Auf der Suche nach dem Frühling März / April
  Expedition in den Frühlingswald März/ April
  Bunte Blüten zwischen grauen Steinen April - August
  Taschentücher und Tulpen auf Bäumen Mai
  Gefährlicher Monat: der Salat schießt, die Bäume schlagen aus!  Mai
  Blumenmärchen - Märchenblumen Mai / Juni
  Mäusedorn, Igelpolster, Kängurupfote - komische Pflanzen Mai - September
  Miniblumen – Maxibäume, winzig klein und riesig groß Mai - September
  Gemeine Pflanzen - Von Würgern, Schlingern und Schmarotzern Mai - September
  In 80 Minuten um die Welt Mai - September
  Ginster und Knabenkraut - wie Pflanzen die Bienen austricksen Mai / Juni
  Halsweh? Bauchweh? - Gegen alles ist ein Kraut gewachsen Juni - August
  Was macht ein Pirat bei Bauchweh? Juni - August
  Was wächst denn da am Wegesrand? Kann ich das essen? Juni - August
  Blüten -Rallye Juni - August
  Brennnessel und Lakritz - zum Wärmen, Naschen und Sattwerden: Nutzpflanzen Juni - August
  Was würzt Pizza, Gyros und Pide? Juli / August
  Kartoffel, Tomate, Mammutbaum - Pflanzen aus der neuen Welt Juni - September
  Ohne Indianer keine Pommes mit Ketchup Juli / August
  Was der Ritter nicht kennt, das isst er nicht - und was aß er? Juli / August
  Weich oder kratzig? - Duftet oder stinkt? Juni - August
  Auf Schnuppertour im Duft- und Tastgarten Juni - August
  Klettverschluss und Hochhäuser - Bionik für Kinder Juni - September
  Radiergummi, Papier, Bleistift - rein pflanzlich Juni - September
  Tollkirsche und Engelstrompete - von schönen aber giftigen Pflanzen Juni - September
  Dornröschen war ein schönes Kind – Märchenpflanzen Juni - August
  Mit einem Zauberstab aus Eibe kann man also viel Schlimmes anrichten Juni - August
  Früchte - in allen Farben und Formen September / Oktober
  Kürbis, Gurkenbaum und Spritzgurke, die Früchte sind reif September / Oktober
  Rennente  und Elefantenkopf - Wer kann  Tiere in den Pflanzen erkennen? September / Oktober
  Kullern, fliegen oder tragen lassen - wie Pflanzen reisen September / Oktober
  Ufos, Propeller, Katapulte - wie Früchte fliegen können September / Oktober
  Von Kuchenbäumen und bunten Früchten September / Oktober
  Rot, gelb, grün - Ampeln im Wald? Oktober
  Blätterrallye Oktober
     
   

nach oben

 

in den Gewächshäusern

 

  A B C - Ananas, Banane, Cola  
  Banane, Papaya und Ananas – die ganze Welt in unserem Obstkorb  
  Kaugummibaum, Kakao und Baumwolle - tropische Nutzpflanzen  
  Ein Platz im Licht -  Baumwürger, Lianen, Aufsitzer  
  Kamelien, Bromelien und Orchideen - es blüht auch viel im Winter  
  Überlebenskünstler im Pflanzenreich  
  Ohne Marty und Gloria in die Pflanzenwelt von Madagaskar  
  Expedition in die Wüste  
  Expedition in den Regenwald  
  Zahnbürste und Kaugummi aus dem Regenwald  
  Pflanze frisst Tier - fleischfressende Pflanzen  
  Sonnentau, Kaktus und Kamel – das passt zusammen  
  Kaktus und Venusfliegenfalle  - von fleischfressenden Pflanzen und stachligen Gesellen  
  Wie Giraffen den Ameisen helfen  
  Menschenfresser und Nagelbetten - Fleischfressende Pflanzen und Kakteen  
  Tannenbäumen und Schokolade - es wird weihnachtlich  
  Für die Weihnachtsbäckerei - Lebkuchengewürze und Kakao  
  Gewürze und Düfte in der Weihnachtszeit  
  Weihnachten unter Palmen  
  Es wird gefährlich...von fleischfressenden Pflanzen und stachligen Gesellen  
  Es wird glücklich...das neue Jahr, bei so vielen Glück bringenden Pflanzen  
  Es war einmal...in einem Land vor unserer Zeit sah die Pflanzenwelt etwas anders aus  
  Es wird weihnachtlich…von Tannenbäumen, Zimt, Schokolade und vielem mehr  
     
   

nach oben

für Kinder     für Erwachsene