Herzlich willkommen auf

www.Beate.Senska.org

 
Navigation :: Neues und Faszinierendes mit Dipl.Biologin Beate Senska
 

Führungen -Führungen für Kinder

  Führungen für Kinder
 
 

Warum ist die Banane krumm?

Woher hat die Schlüsselblume ihren Namen?

Womit werden fleischfressende Pflanzen gefüttert?

  

Dies und vieles mehr erfahren Kinder ab 5 Jahren (und begleitende Erwachsene)

während der Führungen speziell für sie im Botanischen Garten Berlin

mit Dipl. Biologin Beate Senska.

 

Treffpunkt:

  Botanischer Garten Berlin, Eingang Königin-Luise-Platz

Beginn:

  14 Uhr

Dauer:

  ca. 60 min

Kosten:

  3 Euro pro Teilnehmer zuzüglich erm. Eintritt

begrenzte Teilnehmerzahl
Anmeldung:

  unter (030) 344 41 57

 

 

Druckversion

 

 

Die Themen für das Jahr 2019

   

  Fotos anklicken

 

6. Januar 2019, Sonntag 14 Uhr

Banane, Papaya und Ananas – die ganze Welt in unserem Obstkorb

Auf dem Markt und im Geschäft liegen nur die Früchte zum Verkauf. Doch wie sehen die Pflanzen aus, wo wachsen sie und welcher Teil wird gegessen?

   

 

 

3. Februar 2019, Sonntag 14 Uhr

Expedition in die Wüste

 

Pflanzen in der Wüste leben unter schwierigen Bedingungen. Nur wer sich diesen Bedingungen angepasst hat, kann dort wachsen. Zu diesen Spezialisten gehören nicht nur Kakteen.

   

 

 

3. März 2019, Sonntag 14 Uhr

Vorsicht Falle - fleischfressende Pflanzen

Was benötigen die Karnivoren zum Überleben?

Wie funktionieren die Fallen?

   

 

 

5. Mai 2019, Sonntag 14 Uhr

Expedition in den Frühlingswald

Nur kurze Zeit sind die Blumen des Waldes zu sehen, denn bald hat sich das Laubdach geschlossen und schon sind sie wieder verschwunden.

   

 

 

2. Juni 2019, Sonntag 14 Uhr

Pißblume und Bärendreck - kleine Heilpflanzenkunde

Die volkstümlichen Namen der Pflanzen klingen nicht verlockend, trotzdem können sie genau wie Kamille oder Fenchel die Gesundung unterstützen.

   

 

 

4. August 2019, Sonntag 14 Uhr

In 80 Minuten um die Welt

Schneller als mit dem Flugzeug geht es zu Fuß vom Edelweiß in den Alpen über den Himalaja bis zum Mammutbaum in den Rocky Mountains.

   

 

 

8. September 2019, Sonntag 14 Uhr

Von Kuchenbäumen und bunten Früchten

Die Früchte sind reif. Nicht nur Beeren in vielen Farben und Größen schillern durch das noch grüne Laub der Pflanzen. Aber am Kuchenbaum hängen trotzdem keine süße Leckereien, er duftet nur.

   

 

 

6. Oktober 2019, Sonntag 14 Uhr

Der Herbst ist ein Maler – er malt die Blätter an

Der Herbst hat begonnen, das Laub verfärbt sich und fällt von den Bäumen. Das ist die Gelegenheit sich die bunten Blätter von Nahem anzusehen.

   

 

 

3. November 2019, Sonntag 14 Uhr

Wie Giraffen den Ameisen helfen

Es klingt unglaublich, doch tatsächlich helfen Giraffen den Ameisen. Allerdings spielen dabei auch Pflanzen eine wichtige Rolle.

   

 

 

1. Dezember 2019, Sonntag 14 Uhr

Fressen die fleischfressenden Pflanzen auch Weihnachtsmänner?

Was benötigen die Karnivoren zum Überleben?

Wie funktionieren die Fallen?